Gaumeisterschaften im Rhönradturnen

Gaumeisterschaften im Rhönradturnen

Letzte Woche fanden in Schwaigern die Gaumeisterschaften für den Turngau Mannheim und Turngau Heilbronn statt. In einem Freundschaftswettkampf werden zusätzlich die jeweiligen Gaumeister ermittelt.

Bei den jüngsten Turner/innen traten Marie-Lou Pfründer und Zari Hertel an. Sie belegten Platz zwei und drei. Anschließend an ihre Kür begannen sie ihre Abzeichen in Sprung und Spirale.

In der Altersklasse 13/14 gewann Lea Prax die Silbermedaille, Olivia Homberg wurde vierte und Eva Steinheiser landete auf Platz fünf.

Eine Stufe höher erturnte sich Nathalie Spilger den Gesamtsieg und ist wiederholt Gaumeisterin. Vivien Gläser turnte ihren ersten Wettkampf und wurde fünfte, Mira Keilbach landete mit etwas Pech auf Platz sieben.

Gleich am nächsten Tag fuhren einige Turner/innen mit Trainerin Jannine nach Whyl zum Trainingslehrgang. Es wurde Bekanntes vertieft, Neues gelernt und neben Praxis und Theorie stand viel Spass auf dem Programm.